Checkliste für Vereine/Nutzer

Checkliste für Vereine/Nutzer mit Nutzungsverträgen

Jeder Übungsleiter wird gebeten sich vor der erstmaligen Nutzung einer Turn- oder Sporthalle in die Nutzung durch den Hallenwart einweisen zu lassen.

Um der mit dem Nutzungsvertrag übernommen Verantwortung für die Sportanlage gerecht zu werden, sind nach dem Ende der Nutzungszeit vor dem Verlassen der Anlage folgende Dinge zu prüfen:

Sporthalle

  • Die Ordnung in den Geräteräumen
  • Beleuchtung in den Geräteräumen löschen
  • Garagentore schließen
  • ggf. Trennvorhänge hochfahren
  • alle Notausgänge schließen

Spielleiterraum

  • Lüftungsklappen u. -fenster schließen
  • Hallenbeleuchtung löschen

Duschräume

  • prüfen, ob alle Wasserhähne abgestellt sind
  • Licht in den Duschraum-Toiletten löschen

Hallenwartraum

  • Beleuchtung für Umkleidekabinen und Flure löschen

Haupteingang/Notausgänge

  • Panikverriegelung kontrollieren (Hebel muss senkrecht stehen)
  • Eingangstür verschließen

Sollten Sie Mängel an der Sportstätte und ihren Einrichtungen oder grobe Verunreinigungen feststellen, nehmen Sie bitte eine entsprechende Eintragung in das ausliegende Mängelbuch vor und informieren Sie die Mitarbeiter der GoeSF.

Wenn die Schlüsselübergabe an einen neuen Übungsleiter notwendig wird, beachten Sie bitte:

  • dass dieser an einer Einweisung durch den Hallenwart/Hausmeister der Sportstätte teilnehmen muss und
  • dass diese Veränderung der GoeSF bekannt zu geben ist.

Bewegend. Erholsam. Erfrischend. Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG